Loading color scheme

Polarity Therapie

LOSLASSEN, PRÄSENT SEIN. INS GLEICHGEWICHT KOMMEN UND IM GLEICHGEWICHT BLEIBEN.

Energie bewegt sich in einem lebenden Organismus, also auch im Menschen, zwischen zwei gegensätzlichen Polen. Ein verlangsamter oder ins Stocken geratener Energiefluss kann zu fehlender Vitalität, Unwohlsein oder Körperbeschwerden und schliesslich Krankheit führen.

Polarity Therapie ist eine umfassende Behandlungsmethode. Ihre Wurzeln findet sie in der Chiropraktik und der Osteopathie. Sie bringt die Energie im Körper in ihren natürlichen Fluss und stärkt somit die jedem Menschen innewohnenden Selbstheilungskräfte.

Die Therapie eignet sich bei Stress, Burnout, Schlafstörungen, Schleudertraumata, Lernschwierigkeiten, Entwicklungsverzögerungen, Veränderungsprozessen, Schwangerschaftsbegleitung, Suchtthemata, Angst und Panik und vielen weiteren Symptomen und Schmerzen. Vor und nach Operationen, wie auch schweren Krankheiten, ist Polarity Therapie sehr stärkend und dem Heilungsprozess sehr fördernd.

​Polarity Therapie eignet sich für Menschen jeden Alters und in jeder Lebenslage.


„Mit Polarity-Therapie Blockaden lösen“

Artikel vom 19.01.2018, welcher im Migrosmagazin publiziert wurde.